"Hutgeld ist meine Gage"

Die Künstler erhalten für Ihre Auftritte keine Gagen!

Straßenkunst lebt von der Interaktion mit dem Publikum und dazu gehört es auch, mehr als wohlverdienten Applaus zu spenden.

Bamberg zaubert ist wie viele andere Kleinkunstfestivals ein "Hutgeld-Festival". Die teilnehmenden Künstler erhalten vom Veranstalter, dem Stadtmarketing Bamberg, Übernachtung (Hotel), eine Verpflegungspauschale und eine Rückerstattung der Fahrtkosten. Die Einnahmen aus Auftritten, verbleiben bei den Künstlern.